Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/30/d847082205/htdocs/spanischespezialitaten/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 5941
Extra Natives Olivenöl (Aceite de Oliva Virgen Extra) - Spanische Spezialitäten

Direkt aus Oliven mit mechanischen Methoden gewonnen und kaltgepresst ist dieses exquisite kulinarische Fett ohne Frage eine hervorragende Investition in Gesundheit.

Spanien steht weltweit an erster Stelle in Bezug auf die Produktion von Olivenöl. Extra Natives Olivenöl aus Spanien zählt zu den natürlichen Nahrungsmitteln die vor allem der Mittelmeerdiät ihren Namen geben. Die Mittelmeerdiät ist in Wirklichkeit keine Diät, sondern lediglich eine gesunde Lebensweise, die sich durch einen hohen Verzehr von Getreide, Gemüse, Hülsenfrüchten und Obst, sowie wenig Fleisch und viel Fisch auszeichnet. Olivenöl ist das wichtigste kulinarische Fett.

Besonders beliebt sind momentan die frischen Öle aus der Ernte 2017 Viele kleine spanische Olivenöl-Hersteller sind in den letzten Jahren dazu übergegangen, ihr flüssiges Gold mit komplexen Aromen selbst abzufüllen und Online direkt an den Verbraucher zu liefern. So erhält der Kenner ein unverfälschtes Extra Natives Olivenöl aus erster Hand.

Olivenöle enthalten eine Vielzahl von Substanzen, die das Aroma bestimmen. Je nach Varietät, Reifezustand und Substanzen variieren die Farbtöne eines Olivenöles von gelb bis grün und bräunlich.

Kaltgepresste Native Olivenöle und Bio Olivenöle der Klasse Extra Virgen von La Gourmeta bestechen durch einen sanften und doch vollen Geschmack sonnenverwöhnter Oliven.

Nach wie vor geht jedoch ein Drittel der spanischen Olivenöle nach Italien. Die Italiener  sind Marketing-Weltmeister und füllen Extra Natives Olivenöl aus Spanien (meistens vermischt mit anderen Ölen) in Flaschen ab und verkaufen dann unter italienischen Marken spanisches Olivenöl zu teueren Preisen.

Spanien bricht zum fünften Jahr seinen eigenen Rekord an Besucherzahlen. Etwa 9% mehr Urlauber besuchten 2017 das Urlaubsland. Ausländische Touristen ließen fast 88 Milliarden Dollar auf der iberischen Halbinsel, den Balearen und den Kanarischen Inseln. Somit rückte das Urlaubsland Spanien nach Frankreich an zweiter Stelle und überrundete die USA.

Kein Wunder, das spanische Delikatessen und Spezialitäten immer beliebter werden. Die hohe Qualität der spanischen Lebensmittel trägt dazu bei, das die Urlauber nach ihrer Rückkehr in die Heimat immer mehr Delikatessen direkt Online aus Spanien ordern. Das bestätigt auch der spanische Delikatessen und Spezialitäten Online Shop La Gourmeta, der neben hochwertigen spanischen Delikatessen und Spezialitäten auch ausgesuchtes Extra Natives Olivenöl höchster Qualität direkt und exklusiv aus Spanien anbietet.

error: Content is protected !!